Der Meister von Meßkirch in der Staatsgalerie Stuttgart

Veröffentlicht Veröffentlicht in Ausstellung, Blog

Nach meinem letzten Ausstellungsbesuch im Kunstmuseum Stuttgart („Patrick Angus – Private Show„) kommt nun das Kontrastprogramm 🙂 : „Der Meister von Meßkirch“ noch bis 02.04. in der Staatsgalerie – die erste umfassende monografische Ausstellung des schwäbischen Künstlers mit sakralen Themen. Wer steckt hinter dem Meister von Meßkirch? Der Meister von Meßkirch war einer der bedeutendsten deutschen Maler der frühen Neuzeit. […]

Entdeckungen rund um den Stuttgarter Schlossplatz

Veröffentlicht Veröffentlicht in Blog, Spaziergänge

Es ist ein Phänomen: Durch fremde Städte läuft man aufmerksam, ständig den Kopf nach oben gerichtet und bereit besondere Architekturelemente zu entdecken. In der Heimatstadt sieht es da doch ganz anders aus, selten hat man im Alltag Zeit seinen Blick nach links oder rechts zu wenden. Vor allem der Stuttgarter Schlossplatz hat mehr geschichtlich interessante Gebäude zu […]

Groteske Familiengeheimnisse – Arsen und Spitzenhäubchen Schauspiel Stuttgart

Veröffentlicht Veröffentlicht in Blog, Theater

Jede Familie hat ihre ganz eigenen wahnsinnigen Geheimnisse. Manche haben ein zerwühltes Verhältnis zueinander, manche gehen eigenartigen Hobbies nach: Bei Familie Brewster ist es das Morden und Leichen verschwinden lassen. In Joseph Kesselrings Theaterstück „Arsen und Spitzenhäubchen“ lässt das Schauspiel Stuttgart die Zuschauer  an der skurrilen Geschichte der Brewsters noch bis zum 15. März teilhaben. Lachen […]

Kleider machen Leute – Wiederaufnahme von „Ariodante“, Oper Stuttgart

Veröffentlicht Veröffentlicht in Blog, Oper & Konzerte

Erlebt habe ich die Oper „Ariodante“ von Georg Friedrich Händel in der Spielzeit 2016/17  – am 17. Dezember kehrt sie für einige Vorstellungen zurück auf die Stuttgarter Bühne. Zeit, das Stück nochmal Revue passieren zu lassen. Hintergrund zu „Ariodante“ 1735 komponierte Georg Friedrich Händel die Oper „Ariodante“, also vor über 280 Jahren. Wichtiger Bestandteil der Handlung ist das […]

Philosophischer Besuch im Museum Hegel-Haus in Stuttgart

Veröffentlicht Veröffentlicht in Ausstellung, Blog

Du kennst das vielleicht: Man läuft regelmäßig an einem Museum oder einer Galerie vorbei und denkt sich jedes Mal „Hier muss ich unbedingt irgendwann reinschauen!“. Letzte Woche war bei mir so ein „irgendwann“ – ich habe  das Hegel-Haus, das Geburtshaus des Philosophen Georg Wilhelm Friedrich Hegel in Stuttgart besucht. Im Nachhinein frage ich mich, warum ich das […]

Lichterglanz, Budenzauber und Glühweinduft – Weihnachtsmarkt Stuttgart

Veröffentlicht Veröffentlicht in Blog, Veranstaltungen

Ich liebe die Weihnachtszeit in Stuttgart: Überall glitzern Lichter, es duftet nach gebrannten Mandeln und Glühwein und die Atmosphäre fühlt sich irgendwie heimelig an. Seit gestern (29.11.) lädt der alljährliche Stuttgarter Weihnachtmarkt wieder zum Schlemmen, Shoppen und Feiern ein. Aber hat der Weihnachtsmarkt etwas mit Kunst & Kultur zu tun? Definitiv – schließlich ist er einer der ältesten […]

Literarische Spurensuche

Veröffentlicht Veröffentlicht in Blog, Spaziergänge

Du bist Fan von guter Literatur und möchtest Stuttgart und Umgebung auch mal auf anderem Wege entdecken? Dann sind die Literatur-Spaziergänge (kurz: LitSpaz) genau das Richtige für dich – denn Stuttgart war und ist ein wichtiges literarisches Zentrum in Süddeutschland. Neben berühmten Dichtern und Schriftstellern haben sich hier auch zahlreiche Verlage angesiedelt. Lass dich vom […]

Die lange Nacht der Museen Stuttgart, 25.03.2017

Veröffentlicht Veröffentlicht in Blog, Veranstaltungen

Nächstes Wochenende ist es wieder soweit! Die lange Nacht der Museen findet am 25. März von 19.00 – 2.00 Uhr statt. Es gibt wieder ein tolles Programm mit exklusiven Einblicken. Einige Kulturinstitutionen, die sonst geschlossen haben, kannst du am Samstag besichtigen: Die LBBW Kunstsammlung (Am Hauptbahnhof 2) öffnet ihre Türen, inklusive Führungen. Außerdem wird es eine […]

Postimpressionisten aus der Villa Flora in der Staatsgalerie

Veröffentlicht Veröffentlicht in Ausstellung, Blog

Die Ausstellung Aufbruch Flora in der Staatsgalerie Stuttgart bringt zahlreiche Meisterwerke der Sammlung Arthur und Hedy Hahnloser aus der Villa Flora (Winterthur) nach Stuttgart. Das Ehepaar Hahnloser hat zu Lebzeiten (von ca. 1905 – 1936) eine repräsentative Gemäldesammlung postimpressionistischer Künstler aus Frankreich und der Schweiz in ihrer Villa zusammengetragen. Was zu dieser Zeit ein mutiger […]

Vorwürfe, Ängste, Verzweiflung: Eines langen Tages Reise in die Nacht im Schauspielhaus Stuttgart

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Blog, Theater

„Geboren aus frühem Schmerz, geschrieben mit Blut und Tränen“ – so beschrieb Eugene O’Neill sein 1940 vollendetes Drama. Und das spürt man auch… „Eines langen Tages Reise in die Nacht“ von Eugene O’Neill spielt an einem einzigen Tag im September 1912. Die vierköpfige Familie Tyron offenbart im Laufe dieses Tages den Zuschauern ihre Vergangenheit, Süchte […]