Ausweichquatier für Oper und Ballett

Dass das Stuttgarter Opernhaus im Schlossgarten (1909–1912 von Max Littmann erbaut) saniert werden soll, ist schon seit Jahren bekannt. Die geplanten Bauarbeiten fordern ein temporäres Ausweichen der Oper, des Balletts und der dazugehörigen Werkstätten für mindestens 5 Jahre. Lange wurde hierfür nach einer Lösung gesucht. Nun ist sich die Mehrheit einig: Das Paketpostamt am Rosensteinpark soll …

Tipps: Zu Besuch in Stuttgart – die Kulturhighlights

Ein Wochenend- oder Tagestrip nach Stuttgart lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Vor allem wenn man sich für Kunst, Kultur und Geschichte interessiert. Nicht umsonst wurde Stuttgart im Jahr 2016 von HWWI und Berenberg zur deutschen Kulturstadt Nummer 1 ernannt. In der Schwabenmetropole gibt es rund elf große Museen und Ausstellungsgebäude sowie 30 kleinere Museen und Sammlungen. …

Der bunte Kultur-November – Programm der Staatstheater Stuttgart

Der Oktober ist fast vorbei und der launische November steht vor der Tür. Zeit, sich einen guten Kaffee zu machen und das Programm der Staatstheater Stuttgart durchzublättern. Denn der (hoffentlich nicht allzu graue) Monat ist perfekt um sich mal wieder eine Oper, ein Ballett oder Theaterstück anzusehen. Was wird also geboten?   Schauspiel Vor allem …

Literarische Spurensuche

Du bist Fan von guter Literatur und möchtest Stuttgart und Umgebung auch mal auf anderem Wege entdecken? Dann sind die Literatur-Spaziergänge (kurz: LitSpaz) genau das Richtige für dich – denn Stuttgart war und ist ein wichtiges literarisches Zentrum in Süddeutschland. Neben berühmten Dichtern und Schriftstellern haben sich hier auch zahlreiche Verlage angesiedelt. Lass dich vom …

Die lange Nacht der Museen Stuttgart, 25.03.2017

Nächstes Wochenende ist es wieder soweit! Die lange Nacht der Museen findet am 25. März von 19.00 – 2.00 Uhr statt. Es gibt wieder ein tolles Programm mit exklusiven Einblicken. Einige Kulturinstitutionen, die sonst geschlossen haben, kannst du am Samstag besichtigen: Die LBBW Kunstsammlung (Am Hauptbahnhof 2) öffnet ihre Türen, inklusive Führungen. Außerdem wird es eine …

Postimpressionisten aus der Villa Flora in der Staatsgalerie

Die Ausstellung Aufbruch Flora in der Staatsgalerie Stuttgart bringt zahlreiche Meisterwerke der Sammlung Arthur und Hedy Hahnloser aus der Villa Flora (Winterthur) nach Stuttgart. Das Ehepaar Hahnloser hat zu Lebzeiten (von ca. 1905 – 1936) eine repräsentative Gemäldesammlung postimpressionistischer Künstler aus Frankreich und der Schweiz in ihrer Villa zusammengetragen. Was zu dieser Zeit ein mutiger …

Vorwürfe, Ängste, Verzweiflung: Eines langen Tages Reise in die Nacht im Schauspielhaus Stuttgart

„Geboren aus frühem Schmerz, geschrieben mit Blut und Tränen“ – so beschrieb Eugene O’Neill sein 1940 vollendetes Drama. Und das spürt man auch… „Eines langen Tages Reise in die Nacht“ von Eugene O’Neill spielt an einem einzigen Tag im September 1912. Die vierköpfige Familie Tyron offenbart im Laufe dieses Tages den Zuschauern ihre Vergangenheit, Süchte …

Haida Bimbam! – Große Landesausstellung „Die Schwaben. Zwischen Mythos und Marke“

Als ich hörte, dass sich die nächste große Landesausstellung im Landesmuseum Stuttgart den Schwaben widmet, war ich als Schwäbin natürlich sehr gespannt: Würde ich mich in den Klischees wiedererkennen und wie viel Schwabe steckt wirklich in mir? Die Ausstellung Die Schwaben. Zwischen Mythos und Marke im alten Schloss Stuttgart beleuchtet die Kulturgeschichte der Schwaben in vielen …