AusstellungBlogOper & KonzerteVeranstaltungen

Kulturelle Mittagspause in Stuttgart

Die Temperaturen steigen, die Vorfreude auf den Sommer ist groß. Nun kannst du die Mittagspause endlich wieder draußen im Park oder auf der Sonnenterrasse genießen. Umso enttäuschender ist es, wenn ein verregneter Sommertag deine Mittagspause in Stuttgart zu verderben scheint. Aber du musst sie nicht in der dunklen Kantine oder dem tristen Büro verbringen. Hier kommen 8 Ideen für deine kulturelle Pause bei jedem Wetter:

1. Bildbetrachtungen in der Staatsgalerie Stuttgart

Donnerstag mittags bietet die Staatsgalerie Bildbetrachtungen zu verschiedenen Werken ihrer Sammlung an. Wenn du dich gerne mit den verschiedensten Künstlern und ihren Bilder auseinandersetzen möchtest, ist diese halbstündige Betrachtung für 3 Euro genau das Richtige für dich. Die nächsten Termine, immer von 12.30 – 13.00 Uhr:
Do., 31.05.Johann Christian Reinhardt, Wanderers Sturmlied, Bildbetrachtung, Catharina Wittig M.A.
Do.,07.06.: Carl Spitzweg, Der Alchimist, Bildbetrachtung, Andreas Pinczewski M.A.
Do., 14.06.: Leonardo Coccorante, Schiffbruch, Bildbetrachtung, Reinhard Strüber M.A

2. Kurzführungen in der Staatsgalerie Stuttgart
Ebenfalls in der Staatsgalerie finden dienstags Kurzführungen mit verschiedenen Persönlichkeiten der Stuttgarter Kulturszene von 12.30 – 13.00 Uhr statt. Vorgestellt werden hier unter #Lieblingsstücke ihre liebsten Werke. Wusstest du, dass auch du für dein ganz persönliches Werk online in der Sammlung Digital der Staatsgalerie abstimmen kannst? Und wenn du schon mal im Museum bist, besuch doch auch gleich die Jubliäumsausstellung #meinmusem. Infos dazu findest du im Blogpost „Staatsgalerie Stuttgart feiert 175. Geburtstag “ 🙂
Die nächsten Termine für die Kurzführungen, die 3 Euro kosten:
Di., 05.06.: #Lieblingsstücke, Kurzführung, Prof. Dr. Christian von Holst, ehem. Direktor der Staatsgalerie
Di., 12.06.: #Lieblingsstücke, Kurzführung, Thomas Koch, Direktor Kommunikation Oper Stuttgart
Di., 19.06.: #Lieblingsstücke, Kurzführung, Prof. Dr. Nils Büttner, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
TIPP: Die Bildbetrachtungen und Kurzführungen sind immer schnell ausgebucht. Sicher dir dein Ticket vorab auf der Website der Staatsgalerie. Dort findest du auch weitere Infos sowie eine Angabe, wie viele Plätze noch frei sind.
3. Mittagspause in der Musikinstrumentensammlung im Fruchtkasten

Dabei handelt es sich um eine Konzertreihe, die jeden Freitag Mittag um 12.30 Uhr im sogenannten Fruchtkasten stattfindet und das Wochenende musikalisch einleitet. In der Musikinstrumentensammlung des Landesmuseums Württemberg  kannst du hier für 3 Euro Studierenden der Musikhochschule lauschen. Die nächsten Termine:
Jeden Freitag! 🙂

TIPP: Mach doch auch mal eine Führung durch die Orgelsammlung der Musikhochschule Stuttgart. Infos findest du im Blogbeitrag „Ein Sonntag im Zeichen der Orgel„.

4. KUNSTPAUSE im Landesmuseum Württemberg

Schon seit einem viertel Jahrhundert gibt es die KUNSTPAUSE im Landesmuseum, die es Berufstätigen ermöglicht Kultur in der Mittagspause zu schnuppern. Sie wird ein bis zweimal monatlich an einem Donnerstag um 12.30 Uhr für 3 Euro angeboten. Wenn du mehr über die KUNSTPAUSE erfahren möchtest, dann schau doch mal auf dem Blog des Landesmuseums vorbei. Weitere Infos zum Programm des Landesmuseum findest du hier. Der nächste Termin:
Do., 21.06.: Die Kehrwoche – tatsächlich 500 Jahre alt?, mit Frank Lang M.A.

5. Betrachtungen. Prominente erklären Kunst im Kunstmuseum Stuttgart
Die Evangelische Kirche und das Katholische Bildungswerk bieten in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Stuttgart kurze Betrachtungen zur Mittagszeit (12.30– 13.15 Uhr) für 3 Euro an. Personen des öffentlichen Lebens aus Stuttgart erklären ihren Zugang zu Kunstwerken der aktuellen Sonderausstellung Mixed Realities. Die nächsten Termine:
Di., 12.06., Dr. Sandra Richter, Professorin für Neuere Deutsche Literatur, ab 2019 Direktorin des Deutschen Literaturarchivs Marbach

Di., 17.07., Gabriele Arnold, Theologin, Prälatin von Stuttgart

6. Malzeit im Kunstmuseum Stuttgart
Neben den Betrachtungen organisiert das Kunstmuseum jeden Mittwoch von 12.30 – 13.00 Uhr die halbstündige Mittagsführung „Malzeit“. Am Ende der Führung, die verschiedene Künstler und Werke thematisiert, gibt es ein stärkendes Lunchpaket. Die nächsten Termine, alle für 3 Euro:
Mi., 13.06., Otto Herbert Hajek, Raumschichtung 131, 1959
Mi., 20.06., The Swan Collective, NowForeVR, 2016
Mi., 27.06., Anton Stankowski, Quadratprogression, 1959
7. Im Augenblick. Bildkontemplation im Kunstmuseum Stuttgart

Wenn du mehr über die unterschiedlichen Ebenen, auf denen ein Kunstwerk den Betrachter anspricht, wissen willst, solltest du dir die Bildkontemplation zur Mittagszeit im Kunstmuseum nicht entgehen lassen. Donnerstags von 12.30 – 13.15 Uhr kannst du Kunstwerke in der Stille auf dich wirken lassen. Du wirst überrascht sein, welche Gefühle und Gedanken in dir hervorgerufen werden. Die Meditation wird von einer Zen- und Kontemplationslehrerin geleitet und findet im vollkommenen Schweigen statt. Im Anschluss kannst du dir ein kleines Lunchpaket mitnehmen. Kosten: Ticket 3 Euro zzgl. Snack. Die nächsten Termine:
Do., 07.07.
Do., 21.07. 

8. Lunchkonzert in der Oper Stuttgart
Wenn du lieber eine musikalische Pause suchst, dann triff dich mit Gleichgesinnten beim Lunchkonzert in der Oper Stuttgart. Von 12.45 – 13.15 Uhr spielen Musiker des Staatsorchesters Stuttgart eine halbe Stunde bei freiem Eintritt für dich. Das Spannende: Das Programm wird vorher nicht bekannt gegeben, es kann solistisch oder in kammermusikalischen Formationen stattfinden. Lass dich überraschen! Die nächsten Termine:
Fr., 08.06.
Di., 03.07.

 

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten deine Mittagspause bei schlechtem (aber auch schönem) Wetter sinnvoll zu nutzen und etwas Kultur zu schnuppern. Die großen Stuttgarter Museen bieten verschiedene Führungen und Aktionen zur Mittagszeit an, während du in der Oper Stuttgart mit einem Konzert überrascht wirst. Egal für was du dich entscheidest: Ich wünsche dir eine kulturelle Mittagspause!